Oskar Leo Kaufmann ®

Oskar Leo Kaufmann ®


Der mehrfach ausgezeichnete Vorarlberger Architekt Oskar Leo Kaufmann – im Bild links seine temporäre Projektinstallation für das MoMA in New York – präsentiert in dieser ersten Monografie sein Schaffen anhand von Wettbewerbsbeiträgen und Fotografien. Für die möglichst unveränderte Darstellung der grossformatigen Pläne hat die Buchgestalterin Yvonne Rüscher ein aussergewöhnliches Buchobjekt geschaffen, das paralleles Blättern in zwei verbundenen Bänden erlaubt.

Mehr und Buch kaufen

Park Books ausgezeichnet

Park Books ausgezeichnet


Das von Irmgard Frank herausgegebene Buch Raum_atmosphärische Informationen wurde im Wettbewerb «Die schönsten Bücher Österreichs 2015» ausgezeichnet. Die Jury urteilte: «Das Bild-/Textlayout geht eine feingliedrig gesetzte, abwechslungsreiche Balance ein, wo die Fotografien, gut aufgelockert durch Skizzen und Infografiken, die Seiten tragen, jedoch nicht beherrschen. Die klare, serifenlose Schrift hält sachlichen, respektvollen Abstand und reduziert in Satz und Größe gekonnt die Hierarchie zwischen Lauftext und erklärenden Bildbeschreibungen.»

Wir gratulieren allen Beteiligten zu diesem Erfolg!

Mehr und Buch kaufen

Park Books ausgezeichnet

Park Books ausgezeichnet


 

Wir freuen uns sehr, dass im Wettbewerb «Die schönsten Schweizer Bücher» aus dem Park Books Programm die beiden Titel African Modernism, gestaltet vom Studio Marie Lusa, und Designing TWA, gestaltet von Elektrosmog, ausgezeichnet worden sind.

 

Wir gratulieren allen Beteiligten zu diesem Erfolg!

Neuerscheinungen