Archigram – The Book

Die grossformatige kommentierte Werkausgabe zum Schaffen der legendären britischen Architektengruppe Archigram. Präsentiert alle wichtigen Entwürfe, Projekte, Ausstellungsbeiträge, Magazine, Streitschriften und Poster von Archigram in chronologischer Reihenfolge, ergänzt durch Essays hochrangiger Spezialisten.

 

 

Titelinformation

Herausgegeben und mit Texten von Warren Chalk, Peter Cook, Dennis Crompton, Ron Herron, David Greene und Michael Webb. Beiträge von Reyner Bahnham, Martin Pawley und Michael Sorkin. Mitherausgegeben von Circa Press Ltd, London.

1. Auflage

, 2018

Gebunden

300 Seiten, 396 farbige und 216 sw Abbildungen

34.5 x 27 cm

ISBN 978-3-03860-098-5

Inhalt

Dies ist das definitive Buch über eine der bekanntesten Avantgardegruppen der Architekturgeschichte: die britische Gemeinschaft Archigram, die von 1960 bis 1974 aktiv war. Archigram war die zentrale Strömung der utopischen Avantgarde-Architektur in den westlichen Ländern und übte ihren Einfluss nicht aufgrund realer Bauten, sondern durch die Veröffentlichung gezeichneter Entwürfe aus. Diese bestanden nicht aus nüchternen Planzeichnungen, sondern boten eine raffinierte und suggestive Mischung aus Pop-Art, Comic, Agitprop und Fotomontage. In einer Epoche, die durch den Wettlauf ins Weltall gekennzeichnet war, entwickelten Archigram einen «high-tech, lightweight, infrastructural approach» (David Jenkins), der weit über damals bekannte Technologien oder alltägliche Realitäten hinausreichte.

Archigram – The Book erzählt nun erstmals die ganze Geschichte der aufregenden 14 Jahre Archigram, vom ersten Flugblatt bis zur Auflösung der Gruppe. Alle wichtigen Entwürfe, Architekturprojekte, Masterpläne, Ausstellungsarchitekturen und Aktionen werden anhand von Zeichnungen, Modellfotos, programmatischen Collagen und Fotomontagen dargestellt. Ein besonderer Platz kommt auch den legendären Magazinen und Postern zu, die den Ruhm von Archigram in die Welt trugen und im Buch faksimiliert sind. Die Originalmaterialien werden eingeordnet durch Kommentare der Mitglieder aus heutiger Optik sowie durch damalige und aktuelle Essays anderer bekannter Autoren.

So erneuert dieser Prachtsband, zusammengestellt von Archigram selbst und gestaltet von ihrem Mitglied Dennis Crompton, den unglaublichen Reichtum an Ideen und Erfindungen, der die Gruppe auszeichnete.

Autoren & Herausgeber

Reyner Banham

Warren Chalk

Peter Cook

Dennis Crompton

David Greene

Ron Herron

Martin Pawley

Michael Sorkin

Michael Webb