Buchner Bründler – Bauten II

Buchner Bründler – Bauten II

Die neue Monografie von Buchner Bründler Architekten zeigt realisierte Neu- und Umbauten sowie Projekte des vielbeachteten Schweizer Büros seit 2007

 

 

Titelinformation

Herausgegeben von Ludovic Balland

1. Auflage

, 2022

Gebunden

528 Seiten, 295 farbige und 816 sw Abbildungen und Pläne

23 x 27 cm

ISBN 978-3-03860-251-4

Inhalt

Buchner Bründler ist eines der führenden Architekturbüros der Schweiz. Nun veröffentlichen Daniel Buchner und Andreas Bründler ihre zweite Monografie, die ihr Schaffen seit 2007 zum Thema hat. Umfassend vorgestellt wird ein gutes Dutzend Neu- und Umbauten, vor allem in der Schweiz, aber auch in Deutschland gelegen, überwiegend Wohnbauten unterschiedlichster Grösse und Charakteristik, zudem ein Hotel in Basel sowie der Hauptsitz der Credit Suisse in Genf. In einem reich illustrierten Überblick mit mehr als 540 Abbildungen werden 50 weitere Bauten und Projekte im zweiten Teil des Buchs präsentiert.

Buchner Bründler – Bauten II zeigt nicht nur Fotografien, Skizzen, Modellfotos und Pläne der einzelnen Gebäude, sondern situiert diese auch in einem grösseren Kontext. So werden zu den wichtigsten Bauten die Vorgeschichte sowie regionale, soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge des Ortes je in einem eigenen Text beschrieben. Zudem haben der vielfach preisgekrönte Buchgestalter Ludovic Balland und seine Mitarbeiterin Annina Schepping mit verschiedenen fotografischen Formen – Fotogrammen, Sachaufnahmen, Porträts u.a. – experimentiert, welche die Pläne und Architekturfotografien begleiten. Entstanden ist ein herausragend schönes Buch.

 

Mit Beiträgen von Tibor Joanelly, Urs Stahel, Franziska Schürch, Isabel Koellreuter, Oliver Schneider und Ludovic Balland. Vorwort von Daniel Buchner und Andreas Bründler.

 

Buchner Bründler Architekten wurde 1997 von Daniel Buchner und Andreas Bründler in Basel gegründet. Seither gehört das Büro zu den meistbeachteten Architekturbüros der Schweiz.

 

Ludovic Balland lebt und arbeitet als grafischer Gestalter, Herausgeber und Entwickler kompletter Buchkonzepte in Basel. Er war 2017–2020 Professor für Typografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst HGB in Leipzig.

 

English edition

Autoren & Herausgeber
Echo

«Buchner Bründler sind die wohl radikalsten Schweizer Architekten ihrer Generation. [ ... ] Die Antwort auf die Frage, was gute Architekten eigentlich tun, beantwortet dieses Buch; dieses Buch, das für sich allein stehen kann, ohne erratisch zu wirken, wie der Garden Tower in Wabern bei Bern oder das schmale hohe Häuschen am Bläsiring in Basel; dieses Buch, das sich dem Werk von Buchner Bründler der vergangenen zehn Jahre annähert, wie sich die Material- und Formenstudien zum gebauten Produkt verhalten: Mal weiter weg, mal näher dran, mal mäandrierend, mal auf einer Geraden.» Patrick Marcolli bz – Zeitung für die Region Basel