Bücher mit Pressematerial

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Presseinformationen. Unten sehen Sie eine Auswahl unserer neuesten lieferbaren Titel und die Vorankündigungen. Zu jeder dieser Neuerscheinungen finden Sie Informationen, und Sie können auch ein Rezensionsexemplar oder Bildmaterial bestellen. Falls das Buch, das Sie suchen, nicht darunter ist, nützen Sie bitte die Suchfunktion.

 

Wenn Sie neugierig sind auf unsere noch nicht erschienenen Bücher, können Sie in der aktuellen Vorschau (PDF) blättern. Eine Übersicht wichtiger Titel finden Sie im Flyer 2016/2017 (PDF). Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Domenica Schulz publicity@park-books.com.

 

 
  • Paris Haussmann

    Der tief greifende Haussmann’sche Stadtumbau von Paris aus heutiger Perspektive

    Mehr

  • Rolf Mühlethaler – Fragile Ordnung

    Das Schaffen Rolf Mühlethalers und Überlegungen zu Arbeit und Kompetenz des Architekten

    Mehr

  • Venice Lessons

    Venice's dual nature as myth and real city, examined from an architectural and urbanist perspective—the latest volume in the successful Teaching and Research in Architecture series.

    Mehr

  • Paulo Providência – Architectonica Percepta

    Insights into the manifold designs and the thinking of one of Portugal's most significant contemporary architects.

    Mehr

  • Before Publication

    Photographer Ed Ruscha, designer Muriel Coopers, and Dadaist Tristan Tzara: the practice of montage in art, architecture, and book design.

    Mehr

  • Best of Austria

    Präsentiert alle in Österreich mit Preisen ausgezeichneten Bauten österreichischer und internationaler Architekten der Jahre 2014 und 2015.

    Mehr

  • House of Switzerland

    Innovative Schweizer Holzarchitektur auf der Reise um die Welt.

    Mehr

  • Steiner's Diary

    Ein pointierter Rückblick auf das Architekturgeschehen seit den 1960er-Jahren: Essays, Interviews und Analysen des österreichischen Architekturkenners Dietmar Steiner.

    Mehr

  • Atlas of Another America

    An architectural satire—presented in the style of an historical treatise—that imagines an alternative future for the American single-family house and its native habitat, the suburban metropolis.

    Mehr

  • Territory

    The findings of a comprehensive research undertaken by ETH Studio Basel on urbanisation processes in Egypt, Italy, the US, Vietnam, Oman, and Brazil.

    Mehr

  • Italomodern 1

    Die mehrfach preisgekrönte Übersicht zur architektonischen Nachkriegsmoderne Norditaliens. Lange vergriffen, jetzt ist der Nachdruck erhältlich!

    Mehr

  • Italomodern 2

    Der zweite Band der massgeblichen Übersicht zur architektonischen Nachkriegsmoderne in Norditalien jetzt in der zweiten Auflage erhältlich!

    Mehr

  • Frank Geiser. Architekt

    «Frank Geiser, dem es gelungen ist, eine Architektur Miesscher Provenienz schrittweise weiterzuentwickeln, gehört zu den bedeutendsten Architekten des Stahlbaus der Schweiz.» Architektenlexikon der Schweiz

    Mehr

  • Wherever You Find People

    The compelling story of a unique and bold yet little known experimental public education project in Rio de Janeiro.

    Mehr

  • Der Reiz des Nebensächlichen

    Ein Basler Stadtführer mit neuen Perspektiven: Rundgänge im Geiste der Spaziergangswissenschaft von Lucius Burckhardt.

    Mehr

  • CARTHA – On Relations in Architecture

    Statements and opinions of emerging international architects and theoreticians on the role and importance of personal relationships, networks, and hierarchies in contemporary architectural production.

    Mehr

  • Seamless

    The relationship between architecture and photography and the emergence of a new understanding of realism, based on the production of architectures and images from fragments of reality.

    Mehr

  • Room for Artifacts

    Based in Cambridge, MA, WOJR have won various prizes, including the Design Biennial Boston Award 2010 and the Architectural League Prize for
    Young Architects and Designers 2011. This is their first monograph.

    Mehr

  • The Structure

    Sixty years of engineering: Mahendra Raj's extraordinary structures in India and the Middle East.

    Mehr